Kaffeevollautomat mit Bezahlsystem Test: Die 5 Besten im Vergleich

Du liebst Kaffee und möchtest dir deinen Kaffeegenuss auch zu Hause gönnen? Dann ist ein Kaffeevollautomat mit Bezahlsystem genau das Richtige für dich. Wir stellen dir die besten Modelle vor und geben dir Tipps, worauf du beim Kauf achten solltest.

Das Wichtigste zusammengefasst

  • Ein Kaffeevollautomat mit Bezahlsystem zeichnet sich dadurch aus, dass er über ein integriertes Bezahlsystem verfügt. Dieses ermöglicht es dem Nutzer, Kaffee oder andere Heißgetränke direkt an der Maschine zu bezahlen. 
  • Beim Kauf von Kaffeevollautomaten mit Bezahlsystem sollte beachtet werden, dass die Kaffeesorten möglichst unterschiedlich schmecken, um einen möglichst großen Geschmackskreis anbieten zu können. Außerdem sollte auf die Verarbeitungsqualität der Kaffeebohnen geachtet werden, da diese entscheidend für den Geschmack des Kaffees ist. 
  • Mit einem Kaffeevollautomaten mit Bezahlsystem lässt sich der Kaffeegenuss noch flexibler gestalten. So kann man je nach Bedarf Kaffee aus dem Automaten ziehen oder auch andere Heißgetränke. Zudem ist die Handhabung sehr einfach, da keine Münzen oder Geldscheine eingeworfen werden müssen. Stattdessen wird der Kaffeevollautomat mit einer Karte oder einem Smartphone-App bezahlt.

Die 1 besten Kaffeevollautomaten mit Bezahlsystem

Testsieger



Mit diesem Testsieger genießen Sie Kaffee in Barista-Qualität bei Ihnen zu Hause. Das schlanke und elegante Design verleiht dieser Kaffeemaschine einen modernen Look, der in jede Küche passt. Die automatische Reinigung mit Entkalkungs-, Reinigungs- und Spülprogrammen sorgt für eine einfache Pflege. Die Ablage, der Behälter, die Milchkaraffe (außer dem Deckel) und der Milchschlauch sind spülmaschinengeeignet. Das intuitive Touch-Bedienelement mit 3,5“ TFT-Display mit farbigen Touch-Symbolen für eine einfache Getränkeauswahl auf Knopfdruck ermöglicht es Ihnen, sich Ihren Kaffee ganz nach Ihrem Geschmack zuzubereiten. Mit dem automatischen To-Go-System bereiten Sie Ihre Lieblingsgetränke mit einem einzigen Knopfdruck zu und ermöglichen es Ihnen, sie mitzunehmen.

Jetzt Preis prüfen

Ratgeber: Das richtige Kaffeevollautomat mit Bezahlsystem Modell kaufen

Beim Kauf von Kaffeevollautomaten mit Bezahlsystem sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du den richtigen Kaffeevollautomat mit Bezahlsystem findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Falls du auf der Suche nach einer Kaffeevollautomat bis 300 € bist, dann schau in unserem Beitrag über Kaffeevollautomat bis 300 € Test: Die 5 besten im Vergleich vorbei.

Bedienung

Damit der Kauf eines Kaffeevollautomaten mit Bezahlsystem keine böse Überraschung wird, sollte man vor dem Kauf einige Dinge beachten. So ist es zum Beispiel wichtig, dass man sich über die Bedienung des Geräts informiert. Viele Kaffeevollautomaten mit Bezahlsystem verfügen über eine Touch-Bedienung. Diese ist zwar intuitiv zu bedienen, allerdings kann es bei ausführlicheren Einstellungen zu Problemen kommen, wenn man nicht genau weiß, was man tut. Deshalb sollte man sich vor dem Kauf über die Funktionen des Geräts informieren. Auch der Einstellungsumfang ist bei Kaffeevollautomaten mit Bezahlsystem wichtig. Denn nicht jedes Gerät verfügt über alle Funktionen, die man sich wünscht. So ist es beispielsweise nicht immer möglich, die Wassermenge manuell einzustellen. Stattdessen muss man sich hier auf die vorgegebenen Werte des Herstellers verlassen. Außerdem sollte man sich überlegen, ob man ein Gerät mit Mahlwerk oder ohne Mahlwerk kaufen möchte. Mahlwerke haben den Vorteil, dass man die Kaffeemenge und die Kaffeequalität selbst bestimmen kann. Allerdings sind Mahlwerke auch etwas teurer als Geräte ohne Mahlwerk. Beim Kauf eines Kaffeevollautomaten mit Bezahlsystem sollte man also auf die Bedienung und den Einstellungsumfang achten. Nur so kann man sichergehen, dass man das passende Gerät für sich findet.

Geschmack

Beim Kauf eines Kaffeevollautomaten mit Bezahlsystem sollte auf die Qualität der Kaffeespezialitäten geachtet werden. Nicht alle Modelle bieten einen gleich guten Geschmack. Vor dem Kauf sollte unbedingt ausprobiert werden, welche Kaffeespezialitäten der jeweilige Automat zubereiten kann. Hierzu sollte man sich in einem Geschäft mit Kaffeevollautomaten beraten lassen. Bei Modellen, die mit Kaffeepulver arbeiten, kann es zu unterschiedlichen Geschmacksrichtungen kommen, je nachdem, welches Pulver verwendet wird. Bei Kaffeevollautomaten, die mit Kapseln arbeiten, ist der Geschmack in der Regel gleichbleibend gut.

Ausstattung

Zum Kauf eines Kaffeevollautomaten mit Bezahlsystem sollte man auf die Ausstattung achten. Nicht jeder Kaffeevollautomat mit Bezahlsystem hat die gleichen Funktionen. Manche haben zum Beispiel einen Milchaufschäumer, andere nicht. Außerdem gibt es Modelle, die über ein integriertes Display verfügen, auf dem man die einzelnen Einstellungen vornehmen kann. Dadurch ist die Bedienung des Kaffeevollautomaten mit Bezahlsystem sehr intuitiv. Wer einen solchen Kaffeevollautomaten mit Bezahlsystem kauft, sollte sich also vorher genau überlegen, welche Funktionen er benötigt.

Qualität

Die Qualität eines Kaffeevollautomaten mit Bezahlsystem sollte hoch sein. So gibt es Modelle, die mit einer Pumpe arbeiten, die eine hohe Durchflussgeschwindigkeit hat. Dadurch können Sie Kaffee in kurzer Zeit zubereiten. Außerdem sollte die Qualität des Kaffees hoch sein. So gibt es Modelle, die mit mehreren Brühgruppen ausgestattet sind. Dadurch wird der Kaffee aromatischer.

Reinigung

Die Bedienung eines Kaffeevollautomaten mit Bezahlsystem sollte besonders einfach sein, um eine schnelle und reibungslose Reinigung zu ermöglichen. Die meisten Geräte verfügen über ein spezielles Reinigungsprogramm, mit dem sich Kaffeereste und Milchschaum leicht entfernen lassen. Auch die Brühgruppe lässt sich meist einfach herausnehmen und unter fließendem Wasser abspülen.

Preis

Der Preis eines Kaffeevollautomaten mit Bezahlsystem kann sehr unterschiedlich sein. Grundsätzlich sollte man aber darauf achten, dass der Automat ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis hat. Außerdem ist es wichtig, dass die einzelnen Komponenten des Automaten hochwertig verarbeitet sind. So ist zum Beispiel ein Metallgehäuse empfehlenswert, da es langlebiger ist als ein Kunststoffgehäuse. Auch bei der Auswahl des Kaffees sollte man nicht sparen. Es gibt viele günstige Kaffeesorten, aber die Qualität ist meist nicht so gut wie bei teureren Marken. Zudem ist es wichtig, dass der Kaffeevollautomat mit Bezahlsystem einfach zu bedienen ist. So erspart man sich unnötige Mühe beim Kaffeezubereiten.

FAQ

Welches Bezahlsystem ist bei den Kaffeevollautomaten am besten?

Beim Kauf eines Kaffeevollautomaten ist es wichtig, dass das jeweilige Bezahlsystem den eigenen Bedürfnissen entspricht. So gibt es neben den klassischen Bezahlsystemen wie Kreditkarte oder Barzahlung auch moderne Systeme wie PayPal oder Apple Pay. Bei Letzterem handelt es sich um ein mobiles Bezahlsystem, das mit dem iPhone oder iPad genutzt werden kann. Da es sich hierbei um ein sehr sicheres System handelt, ist es besonders bei Käufen im Internet beliebt.

Welches ist der beste Kaffeevollautomat mit Bezahlsystem?

Der beste Kaffeevollautomat mit Bezahlsystem ist der DeLonghi ESAM3300 Magnifica. Er punktet mit seiner hervorragenden Qualität, seinem tollen Design und seinem praktischen Bezahlsystem. Mit dem DeLonghi ESAM3300 Magnifica kannst du deine Kaffeepause zu jeder Zeit genießen, da du mit ihm auch Kaffee to go zubereiten kannst.

Kann ich mit einem Kaffeevollautomaten mit Bezahlsystem auch Kaffeebohnen oder gemahlene Kaffeebohnen nutzen?

Ja, es gibt Kaffeevollautomaten mit Bezahlsystem, die auch Kaffeebohnen oder gemahlene Kaffeebohnen nutzen können. Allerdings gibt es auch Modelle, bei denen nur Kapseln verwendet werden können. Bei den Kaffeevollautomaten mit Bezahlsystem ist es wichtig, dass du die Kaffeebohnen oder das gemahlene Kaffee immer frisch mahlt, da sonst der Geschmack leidet.

Die besten Angebote: Kaffeevollautomat Mit Bezahlsystem

Keine Produkte gefunden.

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner