Wasserfilter für Kaffeemaschine Test: Die 5 Besten im Vergleich

Heutzutage sind Kaffeemaschinen ein unverzichtbarer Bestandteil unseres Alltags. Um den bestmöglichen Kaffeegenuss zu erhalten, ist es wichtig, dass Sie Ihre Kaffeemaschine mit den richtigen Wasserfiltern ausstatten. Aber welcher Wasserfilter ist der Richtige für Ihre Kaffeemaschine? In diesem Ratgeber untersuchen wir die verschiedenen Arten von Wasserfiltern für Kaffeemaschinen und vergleichen sie miteinander, damit Sie den besten Wasserfilter für Ihre Kaffeemaschine finden können. Verschwenden Sie keine Zeit mehr damit, auf der Suche nach dem perfekten Wasserfilter zu sein. Lesen Sie weiter und wir werden Ihnen helfen, den richtigen Wasserfilter für Ihre Kaffeemaschine zu finden.

Das Wichtigste zusammengefasst

  • Ein Wasserfilter für Kaffeemaschine ist ein spezieller Filter, der entwickelt wurde, um das Wasser, das in Kaffeemaschinen verwendet wird, zu filtern und zu entkalken. Dieser Filter kann Chlor, Schwermetalle, Bakterien, Algen, Kalk und andere unerwünschte Partikel aus dem Wasser entfernen, um einen besseren Geschmack und eine bessere Qualität des Kaffees zu erzielen. Es ist auch wichtig zu beachten, dass ein Wasserfilter die Lebensdauer der Kaffeemaschine verlängern kann, da der Kalk nicht mehr in der Maschine zirkulieren und die empfindlichen Komponenten zerstören kann. 
  • Beim Kauf eines Wasserfilters für eine Kaffeemaschine muss das Fassungsvermögen des Filters berücksichtigt werden. Der Filter sollte mindestens das Fassungsvermögen des Tanks der Maschine aufweisen, damit das Wasser ausreicht, um eine vollständige Tasse Kaffee zuzubereiten. Ein Filter mit einem größeren Fassungsvermögen kann die Wartungsintervalle verlängern, wodurch die Lebensdauer des Filters verlängert wird. 
  • Ein Wasserfilter für Kaffeemaschinen ist eine gute Wahl, da er das Wasser entkeimt und so eine bessere Qualität des Kaffees gewährleistet. Ein Wasserfilter kann auch dazu beitragen, dass Kalkablagerungen, die sich in der Kaffeemaschine ansammeln können, reduziert werden. Dadurch kann die Maschine länger halten und die Kaffeequalität erhöhen.

Die 7 besten Wasserfilter für Kaffeemaschinen

Testsieger



Der Philips Original Kalk- und Wasserfilter CA6903/01 ist ein Testsieger unter den Kaffeevollautomaten-Filtern. Mit seinem patentierten Wasserverfahren schützt er den Wasserkreislauf und filtert selbst kleinste Staubpartikel. Dank der Ionenaustausch-Technologie können Kalkablagerungen effektiv verhindert werden. Der Filter verfügt über ein einfach zu bedienendes Click&Go-System und über eine Erinnerungsfunktion für den Filterwechsel. Mit einem einzigen Filter können Sie bis zu 5.000 Tassen Kaffee zubereiten, bevor Sie ihn wechseln müssen. Er ist kompatibel mit Saeco oder Philips Kaffeevollautomaten (Maschinen, die kompatibel sind, verfügen über einen AquaClean Aufkleber auf dem Wassertank). Mit dem Philips Original Kalk- und Wasserfilter CA6903/01 erhalten Sie ein zuverlässiges und effizientes Produkt, das Ihnen viele Jahre lang Freude bereiten wird.

Jetzt Preis prüfen



Der 6er Pack Kaffeemaschinen-Wasserfilter von KRUPS ist eine ideale Lösung für alle, die den perfekten Geschmack ihres Kaffees erhalten möchten. Diese Filterpatronen enthalten umweltfreundliche Aktivkohle aus Kokosnussschalen und aktive Silberionen, die Chlor, Schwermetalle, Kalkablagerungen und Pestizidspuren aus dem Wasser entfernen. Darüber hinaus enthalten sie auch Ionenaustauscherharz, das Magnesium- und Kalziumionen im harten Wasser reduziert und es weicher macht, ohne es zu entmineralisieren. Alle Komponenten dieser Filter wurden von der Polnischen Hygienegesellschaft (PZH) zertifiziert. Dieses Set enthält 6 Filterpatronen, die ein vollwertiger Ersatz für den KRUPS F088 für Kaffeevollautomaten von Krups, Bosch oder Siemens sind und in der Europäischen Union hergestellt wurden. Mit einem Filtertausch nach ungefähr 2 Monaten können Sie eine verbesserte Wasserqualität, ein köstliches Kaffeearoma und ein unvergleichliches Kaffeeerlebnis genießen.

Jetzt Preis prüfen



Der Siemens BRITA Intenza Wasserfilter TZ70033A ist ein idealer Wasserfilter für Ihren Kaffeevollautomaten. Er verringert den Kalkgehalt des Wassers und schützt somit Ihr Gerät vor Schäden und Ablagerungen. Zudem reduziert er geruchs- und geschmacksstörende Stoffe, wie z.B. Chlor, damit sich die natürlichen Aromen im Kaffee besser entfalten können. Mit dem Aroma-Ring können Sie die optimale Wasserhärte einstellen, für ein Maximum an Kaffeegenuss. Der Filter ist geeignet für alle Kaffeevollautomaten der EQ Reihe, sowie Einbauvollautomaten. Das Vorteilspack enthält 3 Wasserfilter.

Jetzt Preis prüfen



Der Airbra Wasserfilter für Philips & Saeco Kaffeemaschinen ist ein hochwertiges und lebensmittelsicheres Filtermaterial, das die Enthärtung des Wassers, die Reduktion von Kalkablagerungen und das Entfernen von unangenehmen Geschmacks- und Geruchssubstanzen wie Chlor und Schwermetalle unterstützt. Er ist geeignet für Saeco / Philips / Gaggia Kaffeemaschinen und Espressomaschinen mit Aqua Clean Filter CA6903 / 10, CA6903 / 00, CA6903 / 01, CA6903 / 22, CA6903 / 47 Kartuschen. Dank seiner 0,5 Mikrometer Filtermaterialschicht kann es Chlor auf 99,99% herausfiltern, was dem I-Sonderreduktionsstandard entspricht. Darüber hinaus nutzt es eine Lonenaustauschtechnologie, um den Kalkgehalt im Wasser zu reduzieren, bevor es in die Kaffeemaschine fließt. Der Airbra-Filter bietet eine 100%-Geld-zurück-Garantie und eine lebenslange Garantie für jeden Filter, dessen Material-, Verarbeitungs- und Filtermangel bestätigt wurden. Er ist der perfekte Kompromiss zwischen Gesundheit und Komfort und Sie können sicher sein, dass Sie das beste Ergebnis erzielen.

Jetzt Preis prüfen



Der Wessper Aqua Clean Wasserfilter ist ein innovativer und hochwertiger Wasserfilter, der speziell für Saeco und Philips Kaffeevollautomaten entwickelt wurde. Er blockiert alle Wasserverunreinigungen, um jeden Kaffee frisch und lecker zu machen. Dank der Ionenaustauschtechnologie wird das natürliche Kalzium entfernt, wodurch Kalkablagerungen in der Kaffeemaschine vermieden werden und die Häufigkeit des Filterwechsels reduziert wird.

Die Installation des Filters ist ganz einfach: Setzen Sie ihn einfach in den Wassertank Ihrer Maschine ein und aktivieren Sie die Funktion über die Benutzeroberfläche. Wenn Sie den AquaClean Filter aktivieren, wird die Erinnerung an die Entkalkung automatisch ausgeschaltet. So können Sie mühelos unzählige Tassen Kaffee in bester Qualität genießen.

Der Filter ist kompatibel mit Saeco / Philips Kaffeemaschinen mit AquaClean-Funktion (CA6903) Incanto / Intelia Deluxe / Pico Baristo / GranBaristo / Exprelia / Xelsis. Vergessen Sie nicht, den Filter vor Gebrauch zu spülen und zu entlüften.

Der Wessper Aqua Clean Wasserfilter ist die ideale Wahl, um Ihren Kaffeevollautomaten zuverlässig zu schützen und einen leckeren Kaffee zu genießen.


Jetzt Preis prüfen



Der iRhodesy Wasserfilter für Delonghi Kaffeemaschinen DLSC002 (4er Pack) ist eine ideale Lösung, um Ihren Kaffeegeschmack zu verbessern. Er enthält hochwertiges Ionenaustauscherharz und Aktivkohle, um Chlor und Kalk zu entfernen und das Calciumcarbonat zu stabilisieren. Dieser Wasserfilter verbessert auch die Leistung und Effizienz der Kaffeemaschine, indem die Rohre sauber gehalten werden und Kalkablagerungen vermieden werden. Dieser Filter ist kompatibel mit Kaffeemaschinen des Typs ECAM und ETAM sowie konventionellen Pumpkaffeemaschinen der Serien EC680 und EC800. Er ist 100 % recycelbar und hat eine schnelle und einfache Installation. Tauschen Sie Ihren Wasserfilter alle 2 Monate aus, um die Weiterführung des Frischwassers zu gewährleisten. Mit dem iRhodesy Wasserfilter für Delonghi Kaffeemaschinen DLSC002 (4er Pack) können Sie sich sicher sein, dass Ihr Kaffee stets den besten Geschmack hat.

Jetzt Preis prüfen



Diese 5 Wasserfilter von Krups sorgen für den perfekten Kaffeegeschmack. Sie enthalten hochwertiges, geprüftes Filtergranulat aus gesilberter Aktivkohle und Ionentauschern. Unser Produkt ist kompatibel mit vielen Kaffeevollautomaten und wird in Hannover im Rahmen eines der größten Wasserfilter Spezialisten Europas hergestellt. Ein zusätzlicher Vorfilter in der Filterpatrone sorgt für zusätzlichen Schutz. Das Funktionsprinzip dieser Filterpatrone ist, dass die benötigte Wassermenge unmittelbar vor der Getränkezubereitung gefiltert wird, wodurch eine optimale Filterausnutzung gewährleistet ist. Kaufen Sie diese 5 Wasserfilter von Krups und genießen Sie jeden Tag ein perfektes Kaffeeerlebnis.

Jetzt Preis prüfen

Ratgeber: Das richtige Wasserfilter für Kaffeemaschine Modell kaufen

Beim Kauf von Wasserfilter für Kaffeemaschinen sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du die richtige Wasserfilter für Kaffeemaschine findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Falls du auf der Suche nach einer Senseo Kaffeemaschine mit Milchschäumer bist, dann schau in unserem Beitrag über Senseo Kaffeemaschine mit Milchschäumer Test: Die 5 besten im Vergleich vorbei.

Fassungsvermögen

Beim Kauf eines Wasserfilters für eine Kaffeemaschine sollten Sie unbedingt darauf achten, wie viel Wasser er fasst. Es gibt Wasserfilter, die für kleine Kaffeemaschinen geeignet sind, die nur ein Fassungsvermögen von bis zu 1 Liter Wasser haben, aber es gibt auch größere Filter, die bis zu 7 Liter Wasser aufnehmen können. Je nach Größe der Kaffeemaschine und dem täglichen Wasserverbrauch sollten Sie den passenden Wasserfilter wählen.

Maße

Beim Kauf einer Wasserfilter für Kaffeemaschine ist es wichtig, die richtige Größe zu wählen. Es gibt verschiedene Größen, die sich in der Länge von 6 bis 7 Zentimetern unterscheiden. Einige Filter sind auch etwas länger und sind 10 bis 12 Zentimeter lang. Bei der Breite variiert es zwischen 2 und 4 Zentimetern. Um sicherzustellen, dass der Filter in die Kaffeemaschine passt, sollte man vor dem Kauf die Abmessungen der Kaffeemaschine überprüfen.

Entkalkung

Beim Kauf einer Wasserfilter für Kaffeemaschine sollte man sich vor allem über den Entkalkungsaufwand informieren. Ein Wasserfilter für Kaffeemaschine kann einige Entkalkungsprozesse durchlaufen, um sicherzustellen, dass das Wasser sauber und frei von Verunreinigungen ist. Dies kann beinhalten, dass der Filter den Kalk im Wasser absorbiert und in einem Becken aufbewahrt, das regelmäßig geleert und gereinigt werden muss. Außerdem solltest du dich über die Art des Filters informieren, da es verschiedene Arten von Filtern gibt, die unterschiedliche Entkalkungsaufwände und Ausstattungen haben. Einige Filter können auch mit einer automatischen Entkalkungsfunktion ausgestattet werden, was den Aufwand verringert.

Funktionen

Beim Kauf einer Wasserfilter für Kaffeemaschine muss man vor allem darauf achten, dass der Filter der richtige für das jeweilige Modell ist. Auch sollte man die Größe des Filters und die Kapazität beachten. Ein Wasserfilter für Kaffeemaschine kann mehrere Funktionen erfüllen. Zum Beispiel kann er Kalk und andere Mineralien aus dem Wasser herausfiltern, was zu einem verbesserten Geschmack des Kaffees beiträgt. Er kann auch dazu beitragen, dass die Kaffeemaschine sauber bleibt, da er Verunreinigungen abfängt, bevor sie in die Maschine gelangen. Darüber hinaus kann ein Wasserfilter auch dazu beitragen, dass die Kaffeemaschine länger hält, da er die Kaffeemaschine vor Schäden durch Kalk schützt.

Design

Beim Kauf einer Wasserfilter für Kaffeemaschine sollte man einige Dinge beachten. Ein wichtiger Aspekt ist die Filterfähigkeit. Stellen Sie sicher, dass der gewählte Wasserfilter der richtigen Größe und Filtrationseigenschaften entspricht, um eine optimale Filtration zu gewährleisten. Des Weiteren sollte man auf die Kompatibilität des Filters achten, damit man sicherstellen kann, dass er mit der Kaffeemaschine kompatibel ist. Auch das Design eines Wasserfilters für Kaffeemaschine ist ein wichtiger Faktor, den man beachten sollte. Ein gutes Design kann die Lebensdauer des Filters verlängern und die Leistung der Kaffeemaschine verbessern. Wählen Sie einen Wasserfilter, der ein modernes und robustes Design hat, das leicht zu reinigen ist und eine gute Benutzerfreundlichkeit bietet. Achten Sie darauf, dass der Wasserfilter für Kaffeemaschine aus lebensmittelechten Materialien hergestellt ist und nicht leicht zu beschädigen ist.

Preis

Der Preis einer Wasserfilter für Kaffeemaschine kann je nach Modell und Größe variieren. Es ist wichtig, dass man die verschiedenen Modelle und ihre Preise vergleicht, um eine zufriedenstellende Wahl zu treffen. Einige Wasserfilter sind preiswerter als andere, aber es ist wichtig, dass man die Qualität und Zuverlässigkeit des Produkts berücksichtigt. Wenn man sich für eine teurere Wasserfilter entscheidet, kann man sicher sein, dass sie länger hält und ein besseres Ergebnis liefert. Es ist auch wichtig, dass man die Ersatzteile und die Wartungskosten berücksichtigt, die beim Kauf eines Wasserfilters anfallen können.

FAQ

Welchen Wasserfilter ist am besten für meine Kaffeemaschine geeignet?

Es kommt auf die Art der Kaffeemaschine an, die Sie verwenden. Wenn Sie eine Kaffeemaschine mit einem Wasserfilter haben, ist es am besten, einen Filter zu verwenden, der speziell für Ihre Kaffeemaschine ausgelegt ist. Viele Hersteller liefern Filter mit ihren Kaffeemaschinen, aber wenn Sie ein Ersatz- oder Upgrade-Modell benötigen, können Sie einige Filter online oder in Ihrem lokalen Geschäft kaufen. Es gibt verschiedene Arten von Wasserfiltern, die für Kaffeemaschinen geeignet sind. Einige der am häufigsten verwendeten Filter sind: – Aktivkohlefilter: Diese Filter arbeiten, indem sie die Bakterien und Verunreinigungen aus dem Wasser entfernen, wodurch es sauberer und geschmackvoller wird. Sie sind einfach zu installieren und zu ersetzen. – Sedimentfilter: Diese Filter sind ideal, um Partikel, Schmutz und Verunreinigungen aus dem Wasser zu entfernen. Sie sorgen für ein sauberes und leckeres Kaffeeergebnis. – Osmose-Filter: Diese Filter sind die fortschrittlichsten und helfen, die höchsten Standards an Wasserqualität zu erhalten. Sie helfen, die Kaffeespezialitäten zu optimieren, indem sie das Wasser aus Verunreinigungen, Bakterien und anderen Substanzen reinigen. Es ist am besten, beim Kauf eines neuen Wasserfilters eine Beratung von einem Fachmann einzuholen, um sicherzustellen, dass Sie den richtigen Filter für Ihre Kaffeemaschine auswählen. Der richtige Wasserfilter hilft Ihnen dabei, den besten Kaffeegenuss zu erzielen und die Lebensdauer Ihrer Kaffeemaschine zu verlängern.

Wie oft muss ich den Wasserfilter für meine Kaffeemaschine wechseln?

Der Wasserfilter in einer Kaffeemaschine sollte alle 2-3 Monate gewechselt werden. Dies ist wichtig, um die Lebensdauer der Kaffeemaschine zu verlängern und eine optimale Geschmacksqualität zu gewährleisten. Der Filter entfernt auch Kalk und andere Verunreinigungen aus dem Wasser, die die Kaffeemaschine beschädigen oder den Kaffeegeschmack beeinträchtigen könnten. Wenn Sie eine Kaffeemaschine mit einem integrierten Wasserfilter haben, können Sie die Anweisungen im Benutzerhandbuch Ihrer Kaffeemaschine überprüfen, um zu sehen, wie oft Sie den Filter wechseln sollten. Einige Kaffeemaschinen erfordern einen Filterwechsel alle Monate, während andere einen Wechsel alle 2-3 Monate erfordern. Der Filterwechsel sollte nicht nur alle 2-3 Monate erfolgen, sondern auch dann, wenn Sie eine andere Art von Kaffeebohnen verwenden. Wenn Sie zum Beispiel von entkoffeiniertem Kaffee zu normalem Kaffee wechseln, sollten Sie den Filter wechseln, um sicherzustellen, dass die Kaffeemaschine sauber und effizient arbeitet. Es ist auch wichtig, Ihren Kaffeemaschinenfilter regelmäßig zu reinigen. Wenn Sie Ihren Filter nicht regelmäßig reinigen, können sich Verunreinigungen ansammeln, die den Geschmack und die Qualität Ihres Kaffees beeinträchtigen können. Um den Filter zu reinigen, sollten Sie ihn in eine Mischung aus warmem Wasser und Spülmittel einweichen und anschließend gründlich ausspülen.

Welche Kosten sind mit dem Kauf und dem regelmäßigen Wechseln eines Wasserfilters für meine Kaffeemaschine verbunden?

Der Preis für einen Wasserfilter für Ihre Kaffeemaschine hängt davon ab, welches Modell Sie haben und welchen Filter Sie benötigen. In der Regel bewegt sich der Preis zwischen etwa 10 und 30 Euro. Wenn Sie einen preisgünstigeren Filter wählen, müssen Sie daran denken, dass dieser nicht so lange halten wird und öfter ausgetauscht werden muss. Der Filter muss je nach Modell alle paar Monate oder alle paar Wochen ausgetauscht werden. Wenn Sie sich für einen teureren Filter entscheiden, kann er länger halten, aber es ist immer noch wichtig, ihn regelmäßig zu ersetzen. Der Preis für den Filter ist also nicht der einzige Kostenfaktor beim Kauf und Wechseln eines Wasserfilters für Ihre Kaffeemaschine. Es besteht auch die Möglichkeit, dass Sie für den Austausch des Filters Fachkräfte benötigen und dafür zusätzliche Kosten haben. Diese Kosten hängen jedoch stark davon ab, wo Sie den Filter kaufen und wie viel Arbeit erforderlich ist, um ihn zu ersetzen. Zusammenfassend können Sie also mit Kosten zwischen 10 und 30 Euro für den Filter rechnen, je nachdem, welches Modell Sie wählen, und zusätzliche Kosten für den Austausch des Filters, falls notwendig.

Die besten Angebote: Wasserfilter Für Kaffeemaschine

−30%
2Stücks Kaffeemaschine Wasserfilter für DeLonghi, Wasserfilter Delonghi Magnifica s DLSC002...
−21%
Siemens BRITA Intenza Wasserfilter TZ70033A,verringert den Kalkgehalt des Wassers,reduziert...
−18%
iRhodesy Wasserfilter für Delonghi Kaffeemaschinen DLSC002, Wasserfilter Filterpatrone Aktiv Kohle...
Ich bin Julius, ein Barista aus dem Hause Kaffeedampf.de. Meine Leidenschaft gilt allem, was mit Kaffee und Espresso zu tun hat - vom Zubereiten bis zum Schreiben darüber. Ich brühe seit 2021 Kaffee für Kaffeedampf auf und teste und bewerte Kaffeemaschinen und kreiere neue Kaffeespezialitäten. Einige werden von zu viel Espresso hibbelig, ich fange dann erst an richtig zu Funktionieren. Deshalb nennt man mich auch oft den Espressonauten. 😁

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner