Startseite » Stanley French Press: Der Outdoor Kaffeebereiter im Test

Stanley French Press: Der Outdoor Kaffeebereiter im Test

Die Marke Stanley steht seit 1913 für Qualität und Langlebigkeit, was wahrscheinlich auch für das Stanley French Press Modell gilt. Besonders bei den Wärmeisolations-Eigenschaften punktet Stanley auf ganzer Linie.

Wenn du auf der Suche nach einer leckeren und vollmundigen Tasse Kaffee bist und eine French Press ausprobieren möchtest, dann sieh dir unseren Test über die French Press der Marke Stanley an.

Das Wichtigste zusammengefasst

  • Die French Press ist ein Kaffeebereiter, der aus einer Kanne und einem Sieb besteht. Der Kaffee wird mit heißem Wasser übergossen und dann für etwa vier Minuten ziehen gelassen. Anschließend drückt man das Sieb nach unten, so dass der Kaffeesatz im Sieb bleibt. Der fertige Kaffee kann nun in die Tasse gegossen werden.
  • Die French Press von Stanley hat den Vorteil, dass der Kaffee 3-4 Stunden warm bleibt und sehr robust ist, weshalb es der ideale Begleiter für den nächsten Outdoor Urlaub ist
  • Die wichtigste Kaufkriterium eine French Press ist die Qualität des Materials. Das Sieb sollte stabil und robust sein, um den Kaffeesatz effektiv von den Aromen zu trennen. Außerdem sollte das Material leicht zu reinigen sein.

Die Stanley French Presses



Die Stanley French Press ist die perfekte Thermosflasche für unterwegs. Der Kaffeebereiter ist aus Edelstahl gefertigt und besitzt eine doppelwandige Thermo-Isolierung mit einer inneren Vakuum-Schicht, weshalb sie besonders für heiße und kalte Getränke geeignet ist.

Durch das integrierte BPA-freie Sieb lässt damit super einfach ein leckerer Kaffee zubereiten. Sie ist in der typischen Farbe von Stanley – Hammertone Green –  lackiert.

Wir haben getestet, ob der Kaffee tatsächlich 4 Stunden in der French Press heiß bleibt. Nach 3 Stunden war der Kaffee lediglich lauwarm. 2 Stunden hat die French Press unseren Kaffee nachweislich warm gehalten. Die Dauer ist natürlich abhängig von der Außentemperatur.

Da wir auch gerne bei Outdoor Trips morgens einen leckeren Kaffee genießen wollen und die French Press von Stanley dabei unsere Bedürfnisse komplett erfüllt, gibt es von uns eine klare Kaufempfehlung.

Fassungsvermögen: 0,47 Liter

Vorteile

  • hält sehr lange warm(bis zu 5 Stunden)
  • stabil und robust
  • ideal für unterwegs und Camping
  • 25 Jahre Zufriedenheitsgarantie

Nachteile

  • keine Ersatzdichtungen erhältlich

French Press Outdoor Zubehör

Wenn du auf der Suche nach einer French Press von Stanley bist, kannst du dich wahrscheinlich genauso wie wir von Outdoor Trips begeistern. Dafür kann man einiges an Zubehör gebrauchen, was dein morgendlichen Kaffeeritual optimal ergänzt:

  • kompakte Kaffeemühle
  • Wasserkocher ( idealerweise aus Titan)
  • Edelstahl Thermobecher
  • Gas-Kocher

Ratgeber: Das richtige French Press Modell kaufen

Beim Kauf einer French Press sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du das richtige French Press Modell findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Material

Eine French Press ist aus Glas, Edelstahl oder Keramik gefertigt. Alle Materialien haben Vor- und Nachteile. Glas ist einfach zu reinigen, kann aber leicht brechen. Keramik ist schwerer zu reinigen, ist aber langlebiger als Glas. Edelstahl ist das stabilste Material und lässt sich zudem leicht reinigen. Aus diesem Grund ist Edelstahl oft bei Camping French Press Modellen im Einsatz. Falls dich solche Kaffeebereiter eher interessieren, schau dir gerne unseren Vergleichstest zu Camping French Press Modellen an.

Wärmeisolation

Einige French Press Modelle bieten neben der einfachen Handhabung auch eine hervorragende Wärmeisolation. Sie hält die Kaffeetemperatur über längere Zeit und sorgt so für den perfekten Kaffeegenuss. Die Isolation-Eigenschaften hängen vom Material und der dicke der Wandung ab. Achte beim Kauf darauf, ob es sich um doppelwandigen Edelstahl, Borosilikatglas und Keramik mit einer Wandung von mindestens 0,8cm handelt. Denn all diese Materialien weisen eine hohe Wärmeisolation auf.

Reinigung

Die French Press ist ein beliebtes und praktisches Kaffeezubereitungsgerät. Bei der richtigen Handhabung ist sie jedoch auch sehr anfällig für Verschmutzungen. Vor allem bei stark kaffeetrinkenden Personen sollte der Reinigungsaufwand daher nicht unterschätzt werden, sonst droht eine Verkalkung des Geräts. Bei täglichem Gebrauch genügt es in der Regel, die French Press nach jeder Benutzung mit heißem Wasser auszuspülen. Zur Grundreinigung empfiehlt sich allerdings hin und wieder eine intensivere Säuberung mit Spülmittel oder Essigessenz. Hierbei sollte darauf geachtet werden, dass keine Rückstände von Kaffee oder Tee zurückbleiben.

Größe

Beim Kauf einer French Press sollte auf die richtige Größe geachtet werden. Es gibt Modelle von 0,35 bis 1,5 Litern. Die richtige Wahl hängt von deinem Trinkverhalten ab. Wenn du viele Tassen aufeinmal benötigst empfehlen wir eine größere French Press. Ist das Modell lediglich für dich alleine gedacht, genügt eine French Press mit einem Fassungsvermögen von 0,35 Litern. Schaue dir gerne einige kleine French Press Modelle mit 350 ml Volumen in einem unserer Beiträge an.

Design

Die meisten French Press Kannen sind mit einem einfachen, aber funktionellen Design ausgestattet. Anders als bei anderen Kaffeemaschinen oder Siebträgern, gibt es hier keine hunderte von Einstellungsmöglichkeiten und Funktionen. Die Bedienung ist sehr einfach und intuitiv. Bei der Auswahl solltest du darauf achten, dass die Kanne stabil ist und das Material hochwertig verarbeitet ist.

FAQ

1. Wie funktioniert eine Stanley French Press?

Eine French Press funktioniert, indem das Kaffeepulver mit heißem Wasser in der French Press gemischt wird. Der Deckel mit dem Sieb der French Press wird nach ungefähr 4 Minuten heruntergedrückt, sodass das Kaffeepulver im unteren Teil des Kaffeebereiters zusammengepresst wird. Durch den Druck des Deckels wird der Kaffeesatz vom Wasser getrennt und im oberen Teil der French Press bleibt der Kaffee.

2. Welche Vor- und Nachteile hat die Verwendung von einer French Press?

Die French Press hat den Vorteil, dass sie einfach zu bedienen ist, günstig in der Anschaffung ist und dir bei der richtigen Wahl der Kaffeebohnen und des Mahlgrads einen leckeren und vollmundigen Kaffee liefert. Ein Nachteil könnte sein, dass der Kaffee auch als zu stark empfunden werden kann, da das Wasser nicht nur durch das Kaffeemehl gefiltert wird, sondern 4 Minuten komplett im Wasser schwimmt.

3. Wo kann ich eine French Press kaufen?

Wir empfehlen den Kauf online durchzuführen, da die Preise dort unschlagbar sind. Geeignet dafür ist Amazon. Achte auf viele positive Rezensionen und mögliche Rabatte.

Die besten Angebote:

−16,02 EUR
Stanley Classic Easy-Pour Growler 1,9 Liter / 64oz Hammertone Green – Thermoisolierter Edelstahl...
−4,95 EUR
Stanley Classic Legendary Camp Mug Thermobecher 354ml Hammertone Green - Doppelwandiger...
−3,47 EUR
Stanley Präzisionseisen (schmale dünn-geschliffene Schaufel, flache Ausfühung, 25 cm Länge)...

Barista Julius

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.