Metall French Press Test: Die 4 besten Kaffeebereiter

Liebst du den Geruch von frischem Kaffee am Morgen? Dann solltest du dir diesen Artikel über Metall French Press Modelle ansehen. Darin vergleichen wir fünf verschiedene Kaffeebereiter aus Metall und verraten dir, welcher für deine Bedürfnisse am besten geeignet ist. Egal, ob du ein Liebhaber duftender Aromen oder ein Hobby-Barista bist, lies weiter, um die perfekte French Press für dich zu finden!

Das Wichtigste zusammengefasst

  • Eine French Press ist ein Kaffeebereiter, der aus einem Gefäß mit einem Siebeinsatz besteht. Kaffeemehl wird in die Kanne gegeben und mit heißem Wasser übergossen. Nach einer kurzen Ziehzeit kann der Kaffeesatz vom fertigen Kaffee mithilfe des Siebs getrennt, sodass du den Kaffee lediglich servieren musst. Eine ausführliche Beschreibung kannst du dir gerne in unserem Artikel zur Zubereitung von Kaffee mit einer French Press ansehen.
  • Eine French Press aus Metall ist meist aus Edelstahl oder in seltenen Fällen auch aus Titan. Dies hat den Vorteil, dass der Kaffeebereiter insgesamt robuster und kratzresistenter ist.
  • Wichtige Kaufkriterien bei einer French Press sind neben der Qualität der Materialien auch die ideale Größe und das Design – angepasst auf deine eigenen Bedürfnisse.

Die 4 besten Metall French Presses

1.Unser Testsieger: Bodum Columbia



Mit der Bodum Columbia French Press erhältst du ein elegantes und qualitativ hochwertiges Kaffeebereiter-Set aus einer Chrom-Thermoskanne und einem Siebeinsatz aus Edelstahl. Die Kanne verfügt über das typische Bodum Press Filter System, welches für einen vollmundigen und aromatischen Kaffee sorgt. Den Griff empfanden wir als angenehm breit, sodass du die French Press beim Eingießen bequem halten kannst. Das klassisch elegante Design des Kaffeebereiters macht sie zu einem Blickfang in jeder heimischen Küche.

Fassungsvermögen: 1 Liter

Vorteile

  • Hält den Kaffee lang warm
  • sehr stabil
  • Guter Geschmack
  • Elegantes Design

Nachteile

  • Gebrauchsspuren nach täglicher Nutzung

2.Design-Gewinner: Groenenberg French Press



Die French Press von Groenenberg hält deinen Kaffee besonders lange warm. Durch die dickere Wandung (0.8mm) als bei Standardmodellen bleibt der Kaffee noch mindestens 1 Stunde heiß. Der Kaffeebereiter ist aus extra hochwertigem Edelstahl gefertigt und macht einen robusten 1. Eindruck. Im Lieferumfang ist eine praktische Step-by-step Anleitung & 3 Extra Edelstahl-Filter für dich enthalten, so dass du wirklich lange Freude mit deinem Kaffeebereiter haben wirst.

Fassungsvermögen: 1 Liter

Vorteile

  • hält besonder lange warm
  • sehr langlebig
  • einfach zu reinigen
  • ausgezeichnete Qualität

Nachteile

  • -

3. Platz: MaxMiuly 0,35Liter French Press



Der MaxMiuly Kaffeebereiter ist ebenfalls hochwertigem Edelstahl gefertigt und somit langlebig und robust. Mit dem einstellbaren Filtersystem kannst du deinen Kaffee oder Tee nach deinem persönlichen Geschmack zubereiten. Die French Press hat unserer Meinung nach ein elegantes Design und der Griff wird beim Zubereiten nicht heiß. Zudem liegt der French Press ein zusätzliches Edelstahl-Sieb bei, mit dem du noch vollmundigeren Kaffee zubereiten kannst.

Fassungsvermögen: 0,35 Liter

Vorteile

  • günstiger Preis
  • zusätzliches Edelstahl Sieb enthalten
  • leicht zu reinigen

Nachteile

  • teilweise ungenaue Verarbeitung

4.Titan-Gewinner: Widesea Camping French Press



Die Widesea Camping French Press ist aus reinem Titan gefertigt und verfügt über einen French-Press-Aufsatz (Sieb) aus hochwertigem Edelstahl. Durch das verwendete Titan ist sie ultraleicht und trotzdem stabil, kratzresistent, antibakteriell, geschmacks- und geruchsneutral. Die innere Messskala in „oz“ und „ml“ ermöglicht es dir, den Inhalt der Tasse exakt abzumessen. Die Camping French Press hat einen kleinen Ausguss zum einfachen Umfüllen. Sie ist perfekt für Reisen, Camping, Wandern oder Bushcraft.

Fassungsvermögen: 0,5 Liter

Vorteile

  • ideal zum Camping
  • stabil
  • sehr leicht
  • auch als Tasse nutzbar

Nachteile

  • Griffe werden ebenfalls etwas heiß

Metall French Presses Arten

Die einzigen metallischen French Press Materialien sind Edelstahl und Titan. Beide Metalle sind durch ihre geringe Dichte besonders leicht. Titan wird oft für Camping-Zubehör verwendet, da es kratzresistenter und widerstandsfähiger gegen enorme Hitze ist. Edelstahl ist das gängigste Material bei French Press Modellen, da ebenfalls durch Robustheit, Leichtigkeit und die stilvolle Optik ganzheitlich überzeugt.

Ratgeber: Das richtige French Press Modell kaufen

Beim Kauf einer French Press sind einige Punkte zu beachten. Damit auch du das richtige Modell findest haben wir hier die wichtigsten Kaufkriterien für dich zusammen gefasst.

Material

Bei der Auswahl einer French Press sollte darauf geachtet werden, aus welchem Material die Kanne besteht. Neben den beiden Metallen Titan und Edelstahl gibt es noch Modelle aus Glas und Keramik. Beide Materialien sind anfälliger für Risse und Brüche, können aber für dich stilvoller wirken.

Wärmeisolation

Alle Materialien könne bei entsprechend dicker Wandung gute Isolierungs-Eigenschaften aufweisen. Doppelwandiger Edelstahl als Material für die Kanne der French Press hat verhältnismäßig die beste Wärmeisolation. Keramik ist auf Platz 2 und Borosolikatglas belegt den letzten Platz. Die Wichtigkeit der Isolierung ist aber komplett abhängig von deinem Trinkverhalten. Wenn du den Kaffee aus dem Kaffeebereiter direkt trinkst, ist dieses Kaufkriterium unerheblich.

Falls die Isolierung-Eigenschaft eine Rolle für dich spielt, schau dir gerne unseren Beitrag zu Thermo French Press Modellen an.

Reinigung

Bei der Reinigung muss lediglich darauf geachtet werden, dass keine Reste von Kaffee in den Schlitzen hängen bleiben. Ansonsten benötigt die French Press aus Metall nur etwas heißes Wasser und einen Schwamm oder Lappen. Bei hartnäckigen Kaffeeresten kann auch etwas Spülmittel verwendet werden.

Größe

Die Größe einer Metall French Press ist entscheidend beim Kauf und sollte mit deinem Trinkverhalten abgestimmt sein. Wenn du lediglich 1-2 Kaffee am Morgen trinkst, reiht womöglich eine Größe von 0,35 Liter für dich aus. Trinken jedoch mehrere Personen bei dir im Haushalt Kaffee, solltest du lieber bei French Press Modellen  Sie sollte nicht zu klein sein, da dann keine ausreichende Menge Kaffee passen würde. Zudem sollte die French Press auch nicht zu groß sein, da sonst der Platz auf dem Herd oder im Küchenschrank verbraucht wird und die Zubereitung von Kaffee unnötig erschwert wird.

Design

Das Design einer French Press spielt für uns eine große Rolle, da sie durch den täglichen Gebrauch nicht im Schrank steht, sondern bei uns auch als Dekoration dient. Das kann natürlich bei ganz anders sein. Je nach Wichtigkeit kannst du selber entscheiden, ob Funktionalität oder Design ein höhere Priorität hat.

FAQ

1. Welche Bohnen eignen sich zur Zubereitung mit einer French Press?

Da der Kaffee aus der French Press ohnehin sehr kräftig im Geschmack ist, empfehlen wir auf jeden Fall hochwertigere Bohnen zu wählen (15-20 €/Kg Kaffee), da man die schonendere Rötung und die erlesene Auswahl der Bohnen oftmals heraus schmeckt. Wenn du lieber milden Kaffee genießen möchtest, greif zu einer cremigen Sorte aus 100% Arabica Bohnen. Starke Wachmacher aus einer Mischung von Robusta und Arabica Bohnen hingegen besitzen oftmals mehr Aroma und Körper.

2. Welche Vorteile bietet eine French Press aus Metall ?

Die Modelle aus Metall sind deutlich robuster und sind durch das geringe Eigengewicht in der Benutzung meistens handlicher. Zudem mögen wir das schlichte und gleichzeitig elegante Erscheinungsbild von French Press Modellen aus Edelstahl oder Titan.

3. Worum handelt es sich bei einer French Press?

Bei einer French Press, auch Stempelkanne genannt, Handel es sich um einen Kaffeebereiter, bei der das Kaffeepulver mit heißem Wasser in einem Behälter gemischt wird und somit einen kraftvollen Kaffee liefert.

Die besten Angebote:

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner